Audioführung oder mehr? Wie digitale Inhalte im Museum eingesetzt werden

smartphone

VON PHILIP THOMISCH Was haben alle Museen, Ausstellungen und Führungen gemeinsam? Sie arbeiten mit Medien. Ob Audioführung, Videoplayer oder die Sprache selbst – mediale Vermittlung ist ein großes Arbeitsfeld für alle KuratorInnen. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf Medien im Museum. Sieht man das Exponat selbst als Medium,

Audioguide erstellen – Wie funktioniert ein Audiotext?

junges-paar-im-museum-mit-orpheo-audioguides
Um Audioguides oder Audiotexte für eine App zu schreiben, braucht es besondere Strategien, denn Audioguides sind für die Ohren gemacht. Gelesen wirken sie eher schlicht. Sie setzten auf eine knappe Sprache, auf Wiederholungen und thematischen Sprünge, d.h. auf Mittel, die in einem wissenschaftlichen oder journalistischen Text nichts zu suchen haben.