WEB-APPS FÜR MUSEEN & FÜHRUNGEN

Interaktive und leicht zugängliche digitale Führungen für alle kulturellen Einrichtungen

Intuitive, personalisierte Apps werden immer beliebter und garantieren ein mobiles, virtuelles Besuchererlebnis in Museen. Ein digitaler Guide ist ein innovatives Tool für Museen, Kulturinstitutionen und Sehenswürdigkeiten, um Kultur und Wissen zugänglicher zu machen. Insbesondere die PWA – für Progressive Web App – bietet eine Vielzahl von Vorteilen, um den Komfort und die Zufriedenheit Ihrer Besucher zu gewährleisten.

Mit einer Progressiven Web App (PWA) ermöglichen Sie Ihren Besuchern ein bereicherndes kulturelles Erlebnis, das sofort und ohne Download aus den App Stores verfügbar ist.

In wenigen Sekunden auf den Smartphones der Besucher

EINFACHER ZUGRIFF

Über jeden mobilen Browser kann auf die PWA zugegriffen werden, indem entweder eine URL eingegeben oder ein QR Code eingescannt wird. Kein Download aus dem App Store oder GooglePlay Store erforderlich.

SEHR SCHNELL

Sofort einsatzbereit ohne Wartezeit vor Tourbeginn dank zwischengespeicherter Daten im Browser-Cache.

IMMER AKTUELL

App und Inhalte werden bei jedem Laden der PWA aktualisiert, User nutzen also immer die aktuellste Version.

OPTIMIERTE SPEICHERNUTZUNG

Die PWA verbraucht weniger Speicherplatz auf Endgeräten als native Apps. Die Daten werden in den Cache geladen, sodass die Datenmenge der App (Touren, Stationen, Sprachen) unbegrenzt ist.

MEHR SICHTBARKEIT

 Eine PWA kann direkt in den Suchmaschinen gefunden werden und Nutzer können die kurze URL problemlos teilen.

Funktionen der Web-App

Slide Nutzt die integrierten Funktionen des Smartphones wie GPS, Gyroskop und Kamera Die PWA bietet die Möglichkeit Benachrichtigungen zu senden, wenn der Besucher diese abonniert. Die PWA arbeitet mit einem SSL-Zertifikat, einer sicheren URL in HTTPS. _______ ____________ ________________________ Funktioniert überall wie eine Website, auf jedem Gerät. ___________________ Passt sich allen Mobilgeräten und der Größe des Bildschirms an. ________________________ Da die Daten zwischengespeichert werden, kann die PWA unabhängig von einer Internetverbindung genutzt werden. __________________ Bietet die Möglichkeit, eine Verknüpfung auf dem Startbildschirm des Smartphones zu installieren, um direkt auf die Anwendung zuzugreifen. __________________

Responsives Design

Progressiv

Offline Modus

Installierbar

Effizient

Push-Nachrichten

Sicher

Einfacher & sicherer Zugriff auf die App

Slide

Mit dem WLAN-Hotspot oder dem Captive Portal verbinden

eine mobile Verbindung
via 3G/ 4G-Netz nutzen

Den angezeigten Link auswählen oder
den QR Code einscannen

Auf die App zugreifen, die im Browser geöffnet wird.

ODER

Die PWA ermöglicht ein Besuchserlebnis mit den neuesten Technologien

EIGENSCHAFTEN

Verschiedene Navigationsmodi

Interaktive Karten für Innen und Außen

Mehrsprachiges System

Optionen für Menschen mit Behinderungen

Integrierter Multimedia-Player (Audio, Video, Bild, Text)

Geolokalisierung und GPS-Auslösung

QR Reader

Interaktive Minispiele

NEUE FEATURES

360-Grad-Viewer und Virtual Reality (VR)

Bilderkennung

Gamification 

Unbegrenzte Anzahl von Touren
Unbegrenzte Anzahl von Sprachen
Unbegrenzte Anzahl von Stationen (POIs)

Keine Wartungsgebühren
Keine monatlichen oder jährlichen Kosten
Feste Preise

Vergleichstabelle zur Auswahl der besten Option für Ihr Projekt

Native AppsPWA
Android und iOS (native Apps erfordern 2 separate Entwicklungen)Jedes mobile Gerät mit einem Browser (Chrome, Safari, Firefox usw.). Die PWA wird nur einmal entwickelt.
Zugriff per Download über den App Store und GooglePlay Store (Veröffentlichung in den Stores notwendig) Zugriff direkt über den mobilen Browser (keine Veröffentlichung in den Stores)
Ladezeit vor TourbeginnKeine Ladezeit, Daten werden im Hintergrund geladen
Begrenzter SpeicherplatzUnbegrenzter Speicherplatz
Wartung bei Systemupdates von Android und iOSKaum Wartung
Aktualisierung der App per UpdateSofortiges App-Update beim Laden der PWA
Verwendung der integrierten Funktionen und Sensoren des Smartphones: Kamera, GPS, Gyroskop usw. ermöglicht Bilderkennung oder das Auslösen von Stationen über den GPS-Standort
Nutzung aller Funktionen des Geräts für optimale LeistungGeringere Leistung: Zum Beispiel kein Augmented Reality (AR) oder BLE Triggering
Download-Rate hängt von vielen Faktoren abOptimierte Nutzungsrate durch einfachen Zugriff auf die App
Erstellung der App über das hauseigene CMS MyOrpheo Studio
Integration verschiedener Multimedia-Inhalte (Audio, Video, Bild, Text)

PWA und native Apps unterscheiden sich in ihren Eigenschaften, je nach Projekt kommt die Applikation zum Einsatz, die am besten zu Ihren Anforderungen passt. Wir helfen Ihnen dabei, die bestmögliche Lösung für Ihr Projekt zu finden. Kontaktieren Sie uns!

Hilfe bei der Vermarktung Ihrer Web App

Als führendes Unternehmen im Betrieb von kulturellen und touristischen Führungen hat Orpheo seit fast dreißig Jahren Erfahrung mit den Herausforderungen, die sich Anbietern bei der Vermarktung einer Besucher-App stellen. Daher haben wir die folgenden Punkte in unser Angebot integriert:

INDIVIDUELLE KARTEN

Verteilung von Printmaterial mit QR Code und eindeutiger Kennung.

INTEGRATION MIT TICKETING SOFTWARE

Jedes Ticket erhält dank einer Verbindung mit der Kasse eine eindeutige Kennung.

ONLINE-ZAHLUNG

Integration eines sicheren Zahlungsmoduls in die Web-App.

Verschiedene Szenarien für die Installation einer PWA

museumsapp-web-basiert-web-app

VORHANDENES WLAN

Die Installation einer PWA erfolgt über das vorhandene WLAN-Netzwerk: Über das Captive-Portal können Besucher auf die Anwendung zugreifen. Der Inhalt der App wird im Handumdrehen auf das Mobilgerät des Besuchers geladen, der den Besuch dann offline abschließen kann.

ORPHEO HOTSPOT

Die eigenständige Orpheo Hotspot-Lösung ist für Standorte ohne WLAN-Netzwerk vorgesehen. Der Hotspot deckt den Haupteingang des Museums ab, von wo sich die Besucher mit der PWA verbinden. Im Anschluss kann die Web App offline ohne Verbindung zum Netzwerk verwendet werden.

MYORPHEO STUDIO (CMS)

Eine intuitive Benutzeroberfläche zum Verwalten der Inhalte Ihrer Applikation

Orpheos hauseigene CMS-Software (Content-Management-System) wurde zur Erstellung, Bearbeitung und Organisation von Inhalten speziell für die Anforderungen an mobile Applikationen in Museen, Sehenswürdigkeiten und Städten entwickelt. In kurzer Zeit setzen wir Ihre App mit Ihren Inhalten um und verwalten diese weiterhin, oder Sie übernehmen die Datenpflege und Erweiterung Ihrer Anwendung im web-basierten CMS ganz einfach selbst, um inhaltliche Änderungen vorzunehmen und Ihre App weiterzuentwickeln.   

Slide

Sprachmanagement

Stationen (POI)
in der Karte lokalisieren

Medienimport

Video

Audio

Virtual Reality

Augmented Reality

Einbindung sozialer Netzwerke

Statistiken und Nutzungsanalysen

Bestehende Audioguide-Tour in mobile App umwandeln

Tourerstellung

Optionen für Barrierefreiheit

Terminankündigungen

Jedes Projekt ist einzigartig.

Wir sind für Sie da, um Sie zu beraten und Ihnen dabei zu helfen, Ihren Besuchern innovative kulturelle Erlebnisse zu bieten.